Wunderbare Warenwelt, Bild 16

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit Die technische Reproduktion von Kunst in der heutigen Zeit ermöglicht es dem Kunstkonsumenten, sich selbst der Kunst zu ermächtigen und somit in die unendlichen postmodernen Möglichkeiten des Spieles mit derselben einzutreten, wie z.B. hier zur kreativen Verschönerung des Arbeitsplatzes.

buerokunst011

Bei näherer Betrachtung allerdings bleibt dann doch oft unsicher, ob das postmoderne Spiel aus selbstermächtigtem Kunstverständnis heraus geschieht, oder nicht vielmehr doch nur aus tiefem Kunstunverständnis oder gar aus simpler Blödheit.

buerokunst02

Advertisements
Published in: on Februar 24, 2009 at 12:09 am  Comments (2)  

The URI to TrackBack this entry is: https://drschreck.wordpress.com/2009/02/24/135/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Vermutlich war das ein konkret geplanter Anschlag eines Philisters auf den sich sichtlich in einem Kulturbetrieb befindlichen Arbeitsplatz!

    • Sowas von nicht im Kulturbetrieb…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: