Wunderbare Medienwelt, Bild 19

Wer ist in? Wer ist out? Der sympathische Hauptdarsteller des von Dir beschriebenen Filmes, liebes Internet-Kultur-Portal, mag ja „angesagte Bands“ kennen, Du aber offenbar nicht. Zwei Namen, zwei Fehler – kein schlechter Schnitt.

Advertisements

Wunderbare Medienwelt, Bild 18

Aus gegebenem Anlaß Nanu, liebe Wunderbare Medienwelt? Kein Kindesmißbrauch? Kein Skandälchen? Keine Sexualstraftat mit anschließender Entführung? Kein abgebrochener Absatz in irgendeiner Königsfamilie? Auch sonst keine „wichtige“ Meldung?

Ah, doch. Na gottseidank.

Published in: on Juni 29, 2012 at 10:52 am  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,

Wunderbare Medienwelt, Bild 17

Vom Genitiv-Apostroph Doppelnamen sind, wie wir wissen, oft jenseits der Grenze zur Absurdität. Der hier, liebe Wunderbare Medienwelt, schießt aber den Vogel ab. Oder hast Du hier einfach nur was vergessen?

Published in: on April 19, 2012 at 11:39 am  Comments (2)  
Tags: , , ,

Wunderbare Medienwelt, Bild 16

Vom Neologismus Und „Aufschieberitis“ ist jetzt so ein klassisch altdeutsches Wort direkt aus Grimms Wörterbuch, gell?

Published in: on März 27, 2012 at 10:45 am  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

Wunderbare Medienwelt, Bild 15

… es könnte in Erfüllung geh’n Ich glaube ja, liebes Nachrichtenportal, daß Du Deine Leser hier völlig falsch einschätzst.

Published in: on Februar 13, 2012 at 12:21 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

Wunderbare Medienwelt, Bild 14

Ja, ist denn schon wieder Halloween? Deine thematische Einheitlichkeit, liebes Nachrichtenportal, in allen Ehren, aber zwischen all die Grusel- und Schreckensmeldungen noch ein billiges Promibashing einzubauen ist angesichts toter WoW-Zocker, toter Säuglinge, toter Fische, neuen Gräueln in Homs und einem Hackerangriff auf den Bundestag dann doch arg pietät- und geschmacklos, findest Du nicht? In die Ecke, schämen!

Wunderbare Medienwelt, Bild 13

Nicht nur die Installation Irgendwie wundert es mich nicht, daß hier die Installation fehlgeschlagen ist…

Published in: on August 26, 2011 at 12:18 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

Wunderbare Medienwelt, Bild 12

Der Teufel ist ein Eichhörnchen Daß das Christentum sich vehement durch die Mainstreammedien zieht, ist ja allseits bekannt und bei unserer Kulturgeschichte auch nicht weiter verwunderlich. Daß dessen großer Antagonist (Satan) jetzt allerdings auch ungehindert (wenn auch dezent als Halskettchen) das TV unterwandert, ist schon etwas seltsamer. Sei’s drum, gleiches Recht für alle.


Published in: on Juli 6, 2011 at 1:13 am  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

Wunderbare Medienwelt, Bild 11

Woman is the Nigger of the World Wie schrecklich: Rassismus in deutschen Gerichten, so das erste Erschrecken! Dann aber die Erleichterung: Doch nur die übliche Misogynie. Puh!

Published in: on Februar 4, 2011 at 11:54 am  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,

Wunderbare Medienwelt, Bild 10

Volltreffer Ich bin sicher – nein, ich will mir unbedingt sicher sein –, daß dieser schwarzhumorige Volltreffer Absicht ist.

(Mein Dank gilt einmal mehr dem immer aufmerksamen Martin von Arndt)